Als erstes lebten die Drachen in dem großen Land was damals noch keinen Namen hatte, die Zwerge kamen nach ihnen, sie lebten mit den Drachen, auch wenn diese ihre Tiere jagden. Doch als die Elfen kamen über das Meer nach Alagäsia, sollte sich alles ändern
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginImpressumDatenschutzerklärungNutzungsbedingungen
Partner



Das Team
Admins:
-Agash

Grafiker:
-Gesucht

Dunklerreiter:
-Gesucht

Starker Meister:-
-Gesucht

Oberster Heiler: -
-Gesucht

Oberster Botschafter:-
-Gesucht

Ältesten Rat:-
-Gesucht

Teilen | 
 

 Stadtkatzen

Nach unten 
AutorNachricht
Agash
Oberster Reiter
Oberster Reiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 84
Feuer : 8
Anmeldedatum : 08.09.17
Ort : Hier und da

BeitragThema: Stadtkatzen   Fr März 09, 2018 3:15 pm

 
Stadtkatzen


Vor einigen Jahren wurde das Katzenviertel in unserer lieben Stadt eröffnet und seitdem blüht es voller Leben!
Die Stadtkatzen leben in Harmonie miteinander und nichts könnte ihrem Glück und ihrer Freude ein ende bereiten.
Doch, was wenn plötzlich Streuner im Katzenviertel auftauchen und sich in das Leben der Hauskatzen mischen? Wenn sich Streunerbanden bilden und das Katzenviertel einnehmen?
Werden sich die Hauskatzen und die Streuner einigen können? Werden sie einen Weg finden zusammen leben zu können und glücklich zu werden?


Gründung: 22.11.2017
Eröffnung: 06.03.2018
(Zwischendurch stand das Forum leer und wurde als Testforum benutzt)

Spielbare Gruppen
Hauskatzen & Streuner

Prinzip
Ortstrennung

Gründeraccount: Stadtkatze
Oberster-Admin: Trickster
Team: Cloud & Butterfly (Moderatoren)

Shortfacts
» FSK 12
» Warrior Cats
» Relativ freie Storyline und viele RPG Orte
» User dürfen immer gerne Ideen zu Plots und anderem RPG-Geschehen abgeben

http://stadtkatzen.forumieren.de/


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Stadtkatzen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Stadtkatzen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Drachenreiter :: Ablage :: Eure Foren-
Gehe zu: